iOS 7.0.3 soll am 18. Oktober erscheinen

14. Oktober 2013 Kategorie: Apple, iOS, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Das nächste iOS-Update dürfte nicht mehr lange auf sich warten lassen. Geht es nach einem österreichischen Netzbetreiber, verteilt Apple das Update auf 7.0.3 am 18. Oktober. Zumindest geht dies aus einem Dokument hervor, das zur Behebung eines Fehlers bei Telefonaten herangezogen wird. Eine offizielle Bestätigung seitens Apple gibt es nicht, wird es wohl auch nicht geben.

iOS7_0_3

Bereits kurz nach Erscheinen von iOS 7 erhielt das iPhone 5S ein Update auf iOS 7.0.1, 7.0.2 gab es kurze zeit später für alle iOS 7-Geräte. Leider ist auch diese Version nicht fehlerfrei. Neben einem erneuten Lockscreen-Bug gibt es auch weiterhin das Problem mit iMessage und auch über eine geringe Akkulaufzeit klagen viele Nutzer. Diese Punkte sollen mit der nächsten Version in Angriff genommen werden.



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Quelle: MacMania |
Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 7720 Artikel geschrieben.