iOS 11 Golden Master scheint Apple Watch mit LTE zu bestätigen

9. September 2017 Kategorie: Apple, iOS, Wearables, geschrieben von:

iOS 11 als Golden Master in die freie Wildbahn entfleucht. Was brachte dies bisher an Informationen? Vieles, beispielsweise darüber, wie das neue iPhone arbeiten wird – also nicht die aktualisierten iPhone 7s und das iPhone 7s Plus, sondern das „iPhoneX / iPhone 8“. Aber: Wer mag, der kann sich auch bereits neue Wallpaper aus iOS 11 herunterladen. Auch ein andere Gerücht scheint bestätigt, wenn man dem iOS 11 Golden Master glauben möchte – und ich persönlich glaube nicht, dass Apple hier den größten Troll aller Zeiten heraushängen lässt und derart gefakte Firmware selbst in Umlauf bringt.

Am 12. September soll es auf dem Apple-Event in den USA nämlich auch die neue Apple Watch Series 3 zu sehen geben, eine Watch mit eSim, sie hat also LTE-Konnektivität unter der Haube. In der Einrichtung setzt Apple auf eine Apple Watch in Space Gray, schwarzem Sportband und einem roten Punkt auf der digitalen Krone. Der Formfaktor scheint identisch, zumindest die Bänder können Nutzer der Apple Watch Series 2 wohl weiterhin benutzen.

Die Firmware deutet darauf hin, dass die Apple Watch wohl mittels eSim die gleiche Nummer wie das iPhone nutzen kann, sie so zum bestehenden Vertrag beim Provider hinzugefügt werden kann. Das wird spannend zu beobachten sein, wie man das (vertrags-)technisch regelt. Autark mit der Apple Watch telefonieren, wenn das iPhone ganz außer Reichweite ist? Klingt interessant für Nischen-Nutzung, nicht wahr?

(via 9to5)

Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25448 Artikel geschrieben.