iOS 11: Einkaufsstatistik und Abos anzeigen

12. November 2017 Kategorie: Apple, Software & Co, geschrieben von: Oliver Posselt

Apple hat es letzte Woche etwas einfacher für Anwender gemacht, an die eigene Statistik der Einkäufe zu kommen. Bisher war dies nur auf dem Mac oder Windows über iTunes möglich. Ab sofort sind die Informationen jedoch auch in iOS einsehbar. Natürlich konntet ihr bisher auch eure Einkäufe sehen. Die Ansicht im App Store > Downloads > Accountbild > Käufe > Meine Käufe dient aber lediglich dem erneuten Download von Apps und zeigt keine Preise oder andere Details. Um die neue detaillierte Statistik zu sehen, geht ihr folgendermaßen vor:

In den Einstellungen findet ihr einen Punkt iTunes & App Store.

Tippt ihr darauf, öffnet sich eine Ansicht, welche Inhalte automatisch heruntergeladen werden sollen usw. Ganz oben findet sich der Menüpunkt für eure Apple-ID, diesen tippt ihr an.

Im folgenden Pop-up wählt ihr den Punkt Apple-ID anzeigen aus. Nach einer Bestätigung per Passwort, Code oder Touch ID landet ihr in den Accounteinstellungen.

Scrollt dort etwas nach unten, der Menüpunkt Einkaufsstatistik sollte auftauchen. Wählt ihr diesen an, seht ihr initial die Einkäufe der letzten 90 Tage mit dem entsprechenden Pricing. Der Menüpunkt ganz oben dient dazu, auch andere Zeiträume anzeigen zu lassen. In den Details könnt ihr euch Rechnungen anzeigen oder erneut schicken lassen. Für Käufe lassen sich außerdem auch Probleme melden und Stornierungen anstoßen.

Möchtet ihr eure Abos ansehen, ändern oder erneuern, geht das über denselben Screen, indem ihr auf die Einkaufsstatistik abgesprungen seid. Der Punkt Abos führt euch dorthin.

Alle weiteren Informationen zur Einkaufsstatistik findet ihr in dem entsprechenden englischen Supportdokument. Die deutsche Version wurde noch nicht aktualisiert. Die Hilfeseite für die Abonnements findet ihr HIER.


Über den Autor: Oliver Posselt

Hauptberuflich im SAP-Geschäft tätig und treibt gerne Menschen an. Behauptet von sich den Spagat zwischen Familie, Arbeit und dem Interesse für Gadgets und Co. zu meistern. Hat ein Faible für Technik im Allgemeinen. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Instagram, XING und Linkedin. PayPal-Kaffeespende.

Oliver hat bereits 53 Artikel geschrieben.