iOS 11.2 Beta – „Update verfügbar“-Fehler beheben

3. November 2017 Kategorie: iOS, geschrieben von: Oliver Posselt

Seit einigen Tagen ist die erste Beta-Version von iOS 11.2 sowohl für Entwickler als auch für öffentliche Tester verfügbar. Während der Benutzung auf meinem iPhone 7 ist mir heute ein wirklich nerviger Fehler aufgefallen, der auch anderen Nutzern das iOS-Vergnügen verdirbt. Konkret handelt es sich um eine Meldung mit folgendem Text, welche bei jedem Entsperren auf dem Bildschirm auftaucht: „Ein neues iOS-Update ist verfügbar. Bitte aktualisiere von iOS 11 Beta.“

Ich habe mir das Problem etwas näher angesehen und einen Workaround gefunden, der das Pop-up verschwinden lässt.

  1. Zuerst besucht ihr die Einstellungen > Allgemein > Profile & Geräteverwaltung.
  2. Dort findet ihr ein Profil mit dem Namen „iOS Beta Software Profile“.
  3. Tippt auf das Profil und betätigt den „Profil entfernen“-Button. Nachdem ihr euren Sicherheitscode eingegeben habt (sofern vorhanden), startet das Gerät neu.
  4. Nach dem Neustart öffnet ihr per Browser die Website developer.apple.com und ladet euch das Entwicklerprofil für iOS 11.2 erneut herunter. Öffentliche Tester besuchen dafür die Seite beta.apple.com.
  5. Solltet ihr eine Apple Watch benutzen, fragt euch ein Pop-up, ob ihr das Profil auf dem iPhone oder der Watch installieren möchtet. Hier wählt ihr das iPhone. Diese Abfrage wird jedoch nur bei Nutzern des Entwicklerprofils auftauchen, da es für watchOS 4.2 keine öffentliche Beta gibt.

Nach einem Neustart seid ihr wieder für die Beta registriert und der Fehler sollte verschwunden sein. Taucht das Problem auch nach Neuinstallation des Profils bei euch auf?


Über den Autor: Oliver Posselt

Hauptberuflich im SAP-Geschäft tätig und treibt gerne Menschen an. Behauptet von sich den Spagat zwischen Familie, Arbeit und dem Interesse für Gadgets und Co. zu meistern. Hat ein Faible für Technik im Allgemeinen. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Instagram, XING und Linkedin. PayPal-Kaffeespende.

Oliver hat bereits 50 Artikel geschrieben.