Internet Archive bewahrt mittlerweile über 600 Programme des Apple II

6. März 2016 Kategorie: Games, Software & Co, geschrieben von: André Westphal

apple logo old

Im Internet Archive sind neben anderen Dokumenten auch zahlreiche uralte Computerspiele und Programme verschiedener Plattformen archiviert. Dabei wird eine Bandbreite von DOS, Windows 3.1 bis hin zum Apple II abgedeckt. Für letzteren wurde nun ein neuer Meilenstein erreicht: Über 600 Anwendungen für Apples Retro-Computer aus dem Jahr 1977 stehen nun zum Abruf im Browser zur Verfügung. Das kommt zwar nicht an die fast 2700 massiven DOS-Inhalte heran, ist aber ebenfalls bereits eine stattliche Zahl. Die Sammlung der Apple-II-Programme nennt sich „4am Collection“ und soll speziell die Software für die Ewigkeit konservieren, die sonst mittlerweile komplett verschwinden würde.

4am ist eine anonyme Person oder Gruppe, die aus den entsprechenden Oldschool-Programmen den Kopierschutz entfernen musste, um die Archivierung zu ermöglichen. Herunterladbar sind die Anwendungen aber freilich nicht, sondern können direkt im Browser über einen Emulator (JSMESS) im Browser genutzt werden. Ziel war es dabei auch, unmodifizierte Versionen der Apple-II-Software bereitzustellen. Andere Varianten, die noch kursieren, sind oftmals gecrackte und damit veränderte Programmversionen mit etwa Cracker-Intros und abgeänderten Codezeilen.

donkey kong apple ii

Zu jedem der Titel hat 4am auch eine kleine Beschreibung hinzugefügt, die erklärt, wie 4am selbst den Kopierschutz vor der Archivierung sorgsam ausgehebelt hat. Dies war besonders bei vielen Programmen aus dem Bildungsbereich durchaus ein kompliziertes Projekt, da man damals extrem weitreichende Maßnahmen ergriff, um kostspielige Software wie „Classifying Animals With Backbones“ zu schützen.

classifying animals apple ii

Viel Spaß beim Durchstöbern der Sammlung an Apple-II-Software, die an dieser Stelle im Internet Archive abrufbar ist. Um im Browser den Emulator und damit die Software zu öffnen, sollte ihr eine möglichst aktuelle Version von z. B. Chrome oder Firefox verwenden. Außerdem muss Javascript aktiviert sein.

via InternetArchiveBlogs

Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

André hat bereits 2074 Artikel geschrieben.