Intel stellt Core-Prozessoren der 5. Generation vor

6. Januar 2015 Kategorie: Hardware, geschrieben von:

Intel_Core

Insgesamt heißt Intel 14 neue Prozessoren der 5. Generation in der Core-Familie willkommen. Die Prozessoren basieren alle auf der „Broadwell“-Mikroarchitektur und werden im 14 nm-Verfahren gefertigt. Im Vergleich zum Vorgänger liefern die neuen Prozessoren eine verbesserte Rechen- und Grafikleistung, während sie gleichzeitig sparsamer im Stromverbrauch sind. 10 der Prozessoren kommen mit einer 15 Watt Leistungsaufnahme, diese sind mit Intel HD Graphics ausgestattet. Die vier Modelle mit 28 Watt Leistungsaufnahme bieten eine Intel Iris Grafikeinheit. Neben den Neuzugängen bei den Core-i3, Core-i5 und Core-i7 Prozessoren, die ab sofort eingesetzt werden, geht es auch langsam mit den neuen Atom-Prozessoren, basierend auf „Cherry Trail“, los. Erste Produkte, die mit diesen Prozessoren ausgestattet sind, werden noch in der ersten Jahreshälfte erwartet.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9407 Artikel geschrieben.