Instashare für iOS: Daten via WLAN kopieren (Android- und Windows-Version im Anrollen)

25. Februar 2013 Kategorie: iOS, Mobile, geschrieben von: caschy

Vielleicht ist Instashare ein Tipp für alle, die auch schon AirDrop auf dem Mac mögen. Instashare kopiert mittels Bonjour-Protokoll Daten vom Mac auf das iPhone oder iPad und vice versa. Dazu muss auf dem Mac und dem iPhone oder iPad jeweils eine App installiert sein. Auf der iPhone-Seite ist die App kostenlos, aber mit Werbung versehen.

Wer 99 Cent lässt, bekommt die werbefreie Version. Daten müssen nur mittels App geteilt werden und dann via Netzwerk übertragen. Schöne Sache für den schnellen Austausch und noch interessanter ist die Tatsache, dass eine Android- und Windows-Version kommen soll. Übrigens: auf iOS übertragene Daten wie PDF, MP3 und Co lassen sich in der App öffnen.

(via)

»

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 15518 Artikel geschrieben.


2 Kommentare

elknipso 25. Februar 2013 um 10:57 Uhr

Kann man auf dem Weg auch eine IPA manuell installieren ohne iTunes?

Torti_78 25. Februar 2013 um 17:20 Uhr

Bitte nochmal nen Artikel, wenn Windows und Android Version da sind. Dann könnte es echt interessant werden.


Deine Meinung ist uns wichtig...

Kommentar verfassen

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich eine Zusammenstellung.