Instantbird – ein neuer Messenger

19. Oktober 2007 Kategorie: Internet, Windows, geschrieben von: caschy

Ein neuer Stern am Messengerhimmel? Instantbird – vereint Mozillas XULRunner Technologie mit der Pidgin libpurple Technologie zum verbinden zu verschiedenen Netzen. Wenn dieses Projekt weiterentwickelt wird – wird es eine Konkurenz zu Miranda & Co. Ich hab die erste Version mal für euch angetestet – und Screenshots sagen mehr als tausend Worte.

sshot-2007-10-19-[21-50-41]

Da ist für jeden was dabei. Alle bekannten Messengernetze lassen sich einbinden.

sshot-2007-10-19-[21-51-52]

Über den "Account manager" werden Dienste wie z.B. AIM und ICQ konfiguriert und hinzugefügt.

sshot-2007-10-19-[21-54-14]

Der erste Test klappte bereits. Bisher noch spartanisch. Aber zum einfachen schreiben reicht es.

Quickinfos: Benötigt keine Installation. Legt ein Profil unter %appdata% an. Verfügbar auch für Linux und Mac OS X. Momentan bei Version 0.1.Wird Addons und Themes wie bekannte Mozilla Anwendungen unterstützen.

Wie ist eure Meinung dazu?


Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25303 Artikel geschrieben.