Instagram verkündet 600 Millionen Mitglieder, starker Anstieg in den letzten Monaten

15. Dezember 2016 Kategorie: Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_instagramInstagram, gestern erst gab es ein Update, das auch eine Lesezeichen-Funktion in das Fotonetzwerk bringt. Eine von vielen Neuerungen, die Instagram dieses Jahr verteilt hat. Einen großen Einschnitt gab es mit Instagram Stories, einem Feature, das man vorher eher auf anderen Plattformen fand. Aber all diese Änderungen, die Altnutzern nicht immer schmecken, scheinen sich auszuzahlen. 600 Millionen Nutzer umfasst die Community von Instagram mittlerweile, 100 Millionen kamen allein in den letzten sechs Monaten dazu. Der rasanteste Anstieg, den Instagram bisher vermelden kann. Ob es die neuen Funktionen sind, die dazu beitragen, kann man freilich nicht mit Gewissheit sagen, geschadet haben sie aber auf jeden Fall nicht.


Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9164 Artikel geschrieben.