Instagram mit neuer erweiterter Suche nach Orten, Personen und Hashtags im Web-Client

20. Juli 2015 Kategorie: Internet, Social Network, geschrieben von:

Das beliebte Bilder-Social Network Instagram hat zuletzt eine reihe neuer Filter, Suche-Kategorien, eine neue Webansicht und mehr bekommen. Man merkt auf jeden Fall deutlich, dass der Dienst für seine Nutzer die Feature-Palette immer weiter ausbaut und das Netzwerk noch beliebter machen möchte.

Was den Web-Client angeht, hat sich Instagram lange Zeit gelassen, um neues hinzuzufügen, bis man schließlich im Juni der Web-Ansicht einen neuen Anstrich verpasste. Nun gab Instagram via Twitter bekannt, dass man ab heute auch im Web-Interface von Instagram nach anderen Nutzern, Orten und Hashtags suchen kann.

So soll die Web-Ansicht für den Desktop und die mobile App besser im Einklang miteinander stehen. Auf dem Desktop soll außerdem auch eine Seite mit Top-Beiträgen zu Orten und Hashtags verfügbar sein. Wie schon in der mobilen App richtet sich diese Seite an Euren kürzlich geteilten Inhalten sowie der Interaktion zum jeweiligen Bild aus, wozu auch Kommentare und Likes zählen.

Momentan sind die neuen Features noch nicht auf der Instagram-Seite zu sehen, was nur heißen kann, dass es sich aktuell noch im Rollout befindet. Ihr müsst Euch wohl oder übel daher in Geduld üben.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Nerdlicht in einer dieser hippen Startup-Städte vor Anker. Macht was mit Medien…

Auch bei den üblichen Kandidaten des sozialen Interwebs auffindbar: Google+, Twitter, Xing,
LinkedIn und
Instagram.
PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Pascal hat bereits 940 Artikel geschrieben.