Instagram startet Werbung in Stories

11. Januar 2017 Kategorie: Social Network, geschrieben von: caschy

Instagram hat wieder einen neuen Weg gefunden, euch etwas Werbung zu zeigen. Die Werbung hatte man bislang im Stream, kommt aber auch nun in die Stories (Das sind Instagram Stories). Laut Instagram nutzen 150 Millionen Menschen weltweit die Funktion der Stories. Jetzt will man Unternehmen die Möglichkeit geben, ihre Zielgruppe zu erreichen. Für euch bedeutet das schlicht und ergreifend: Ihr seht Werbung. Instagram testet mit ausgewählten Werbetreibenden ab sofort die Anzeigen in Stories. Das neue Werbeformat bietet Unternehmen die Möglichkeit, ihre Geschichte in Vollbild mit Fotos und Videos oder Tools wie Boomerang in der Community mit weltweit mehr als 600 Millionen Menschen zu präsentieren.

Im Rahmen der Business Funktionen erhalten Unternehmen mit den neuen Insights für Stories außerdem alle Daten zu Reichweite, Impressions und Interaktionen ihrer Stories, um messbare Ergebnisse zu erzielen. Zalando gehört nun zu den ersten, die auch Anzeigen in Stories in Deutschland nutzen. Unter den ersten globalen Unternehmen, die das neue Format nutzen, sind Nike, ASOS, Airbnb und Bacardi. So könnte es also bald bei euch aussehen:


 

Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 23576 Artikel geschrieben.