Instagram: Freunde können nun Live-Videos im Splitscreen beiwohnen

22. November 2017 Kategorie: Android, iOS, Social Network, geschrieben von:

Instagram verkündet ein neues Feature für seine aktuell in der Verteilung befindliche Version 24 der App für iOS und Android. Ab sofort ist es jedem Zuschauer möglich, einem Live-Video in der Form beizutreten, dass dieser in einer Splitscreen-Ansicht unter der Person, die das Video teilt, angezeigt wird. So lassen sich schnell direkte Unterhaltungen führen ohne lange Texte versenden zu müssen. Das Beitreten zu einem Live-Video ist dabei relativ einfach zu bewerkstelligen.

Im Kommentarbereich finden Zuschauer einen neuen Button, mit dem sich eine Anfrage zum Beitritt stellen lassen kann. Der oder die Streamende kann nun entscheiden, ob die Anfrage angenommen oder abgelehnt werden soll. Sobald angenommen wurde, teilt sich das Bild in zwei Hälften auf und die Konversation kann starten.

Der Streamende sieht nicht nur, dass es eine Beitrittsanfrage gibt, sondern innerhalb des Symbols mit den zwei Smileys auch in Rot, wie viele Anfragen es sind. Gäste lassen sich jederzeit wieder aus dem Stream entfernen, um andere Personen einzuladen. Am Ende kann die ganze Story wie üblich gespeichert und mit den Followern geteilt oder aber auch einfach gelöscht werden.

(via Instagram)

Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Blogger, stolzer Ehemann und passionierter Dad aus dem Geestland. Quasi-Nachbar vom Caschy (ob er mag oder nicht ;D ), mit iOS und Android gleichermaßen glücklich und außerdem zu finden auf Twitter und Google+. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Benjamin hat bereits 1068 Artikel geschrieben.