Incredibooth: direkt aus dem Fotoautomaten

24. August 2012 Kategorie: iOS, geschrieben von:

Apple stellt in Zusammenarbeit mit Entwicklern bekanntlich ein Mal die Woche eine neue App kostenlos ein, dies betrifft seit gestern Abend Incredibooth. Incredibooth ist quasi ein Fotoautomat für iOS. Für die Jüngeren, oder die, die echt diesen Automaten nicht kennen: Fotoautomaten standen früher an jeder Ecke. Man setzte sich rein, warf ein paar Mark ein und bekam in Windeseile vier Passfotos. Logischerweise musste man sich nicht alleine in die Box setzen, ab und an konnte man die Freundin oder den Freund für die Enge der Box begeistern und so alberne Fotos machen. Man hatte ja nichts. Kein Smartphone, aber zwei Mark für Fotos in der Tasche 😉

IncrediBooth
IncrediBooth
Entwickler: Hipstamatic, LLC
Preis: 1,09 €+
  • IncrediBooth Screenshot
  • IncrediBooth Screenshot
  • IncrediBooth Screenshot
  • IncrediBooth Screenshot
  • IncrediBooth Screenshot
  • IncrediBooth Screenshot
  • IncrediBooth Screenshot
  • IncrediBooth Screenshot
  • IncrediBooth Screenshot
  • IncrediBooth Screenshot

Die Zeiten sind zum Glück vorbei, niemand muss sich mehr in enge Boxen quetschen, die meistens Smartphones haben Kameras. Wer allerdings aus Retrogründen mal wieder nen Fotostrip haben will, der kann dies mit Incredibooth realisieren. Einen von vier Filtern einstellen und schon wird vier Mal im Intervall geknipst.  Spielerei – mehr nicht. Wann ich zuletzt in so einer Kabine saß? Weiss ich noch ganz genau. Als Deutschland 1994 bei der WM ausschied.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25458 Artikel geschrieben.