Immer wieder sonntags KW13

2. April 2017 Kategorie: Internet, geschrieben von: André Westphal

Am Sonntag scheint die Sonne: Endlich bessert sich das Wetter, der Frühling ist angekommen – und damit auch die Frühlingsgefühle? Bei mir ist es eher die Frühjahrsmüdigkeit, doch vielleicht sieht es bei auch ja anders aus. Darauf hofft nämlich beispielsweise Tinder, welche euch jetzt auch im Browser Singles wegwischen lassen. Außerdem hat Samsung unter der Woche endlich die Galaxy S8 und S8+ vorgestellt – Überraschungen blieben aufgrund der endlosen Leaks in der Zeit kurz davor aber aus.

Überrascht waren einige von euch hingegen, nachdem auch die Konkurrenz von LG Preis und Erscheinugsdatum des G6 für Deutschland nannte: Der Rivale des Samsung-Flaggschiffs ist hierzulande ab dem 24. April zur unverbindlichen Preisempfehlung von 749 Euro zu haben. In den Kommentaren sorgte vor allem der Preis für viel Kritik und es wurden reichlich Vergleiche zum Preis- / Leistungsverhältnis des Galaxy S8 gezogen. Warten wir ab, wie sich beide Geräte letzten Endes am Markt schlagen. Zumal bei LGs Flaggschiffen in der Regel fix ein erheblicher Preissturz eintritt.

Ich hoffe ihr seid gestern zudem nicht auf einen der zahlreichen Aprilscherze hereingefallen. Google, Medion, Nvidia, alle kamen natürlich mit absurden Mitteilungen um die Ecke. Mir persönlich gefiel Nvidias GeForce GTX G-Assist mit am besten.

Für Windows-Nutzer gab es außerdem die Neuigkeit, dass das Windows Creators Update ab dem 5. April, also in wenigen Tagen, über den Upgrade-Assistenten installierbar sein wird. Ich bereite mich schon innerlich auf den Download vor – falls ihr ab dem 5. keine Beiträge mehr von mir im Blog findet, wisst ihr ja Bescheid. Ab dem 11. April wird Microsoft die Aktualisierung aber auch noch über die reguläre Update-Funktion verteilen.

Wir nutzen hier im Blog gerne Telegram: Falls ihr auch mit dem Messenger hantiert, könnt ihr nun darüber auch Sprachanrufe verwenden. Gefühlt erhält die App ohnehin aktuell sowohl unter Windows als auch unter Android täglich Aktualisierungen.

Damit es nicht untergeht: Schaut euch vielleicht auch mal den Browser Vivaldi an. Unter der Woche erschien die neue Version 1.8. Ich finde der Browser wird wirklich immer interessanter, denn die Macher gehen klar eigene Wege. So gibt es nun ein sehr mächtiges History-Feature, das euch die Daten zeigt, die andere Anbieter normalerweise an Werbemacher weitertratschen.

Nun bleibt mir noch euch einen tollen Sonntag zu wünschen. Genießt die Sonne und kommt gut in die nächste Woche! Am Dienstag erscheint „Persona 5“ für die PS4, da kann die Woche schließlich nur klasse (und schlaflos) werden.

Die 10 am häufigsten gelesenen Beiträge der vergangenen 7 Tage:


Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

André hat bereits 2162 Artikel geschrieben.