Immer wieder sonntags KW12

26. März 2017 Kategorie: Internet, geschrieben von: André Westphal

Der April steht vor der Tür: Während das Blog im März seinen Geburtstag gefeiert hat, bin ich selbst nun Mitte des nächsten Monats an der Reihe. Mit dem April werden aber nicht nur meine Haare dünner und grauer, sondern es stehen auch einige Ereignisse ins Haus: So soll das Samsung Galaxy S8 nächsten Monat auf den Markt kommen – mit Neuigkeiten zu Samsungs Smartphone-Flaggschiff werden wir entsprechend bereits nahezu täglich bombardiert. Zudem soll Honor am 5. April ein neues Smartphone für Europa vorstellen – vermutlich das Honor V9 bzw. 8 Pro.

Ich bin gespannt, denn ich werde zum Event in Berlin vor Ort sein und hoffentlich reichlich Infos mitnehmen. Doch was habt ihr denn diese Woche aus dem Blog mitgenommen? Für wenig Begeisterung hat freilich gesorgt, dass Apple die Kosten für Reparaturen nach Ablauf der Garantiezeit erhöht. Immerhin hat Apple am Dienstag aber angekündigt, das Angebot der Armbänder für die Apple Watch zu erweitern. Außerdem wurde ein neues iPad mit 9,7 Zoll vorgestellt. Auch die rote Variante des iPhone 7 ist ganz frisch und spricht vielleicht ja einige von euch an. Mit Clips wagt sich Apple last but not least jetzt an einen Video-Editor für Social Networks – dürft ihr ab April mit herumspielen.

Jetzt lesen:  Mozilla Firefox 53 setzt auf Projekt Quantum

Erfreuliches aus dem Android-Lager: Der Google Assistant steht nun auch für die Smartphones OnePlus 3 / 3T zur Verfügung. Ähnlich wie das Apple iPhone 7 hat das OnePlus 3T zudem eine neue Farbvariante erhalten: Midnight Black. Zudem ist nun endlich „Super Mario Run“ für Android an den Start gegangen. Des Weiteren ist mittlerweile „Star Money“ für Android kostenlos – für die Komfortfunktionen sollt ihr jedoch ein Abonnement abschließen.

Amazon hatte ebenfalls in der Woche einiges zu sagen: Etwa hat man die erste, deutsche Eigenproduktion, „You are Wanted“ mit Matthias Schweighöfer, direkt um eine zweite Staffel verlängert. Ausschlaggebend war der extrem erfolgreiche Start der Serie in Deutschland und sogar im Ausland. Ebenfalls für Freunde des Online-Händlers interessant: Amazon Fresh soll im April in Deutschland den Betrieb aufnehmen – vorerst aber nur in Berlin. Man munkelt aber, dass Amazon die Auslieferung frischer Lebensmittel so schnell wie möglich über ganz Deutschland ausweiten will.

Auch nächste Woche picken Caschy, Sascha, Benni und ich für euch wieder Neuigkeiten aus der großen, weiten Tech-Welt heraus und hoffen ihr bleibt dem Blog als Leser treu. Ich freue mich jedenfalls schon auf die nächsten Tage und wünsche euch einen entspannten Sonntag – genießt das Wetter und kommt gut in die neue Woche!

Jetzt lesen:  Google bereitet bereits "Copyless Paste" für Chrome vor

Die 10 am häufigsten gelesenen Beiträge der vergangenen 7 Tage:


Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

André hat bereits 1874 Artikel geschrieben.