Immer wieder sonntags KW 49

10. Dezember 2017 Kategorie: Internet, geschrieben von:

Der zweite Advent – Weihnachten naht. Bei mir brennen heute keine Lichtlein – höchstens ein sehr kleines im Kopf. Dafür werde ich mich heute wieder beim Joggen an der Förde durch das nasskalte Kieler Wetter kämpfen. Und hier im Blog? Wurden hier auch Kämpfe ausgefochten? Hinter den Kulissen vielleicht nicht, aber es gab natürlich einiges zu berichten. So hat Google in einem gewissen Kampf einen Teilsieg davongetragen. Es kehrt nämlich die Touch-Funktionalität am Google Home Mini zurück. Jene hatte Google entfernt, da der smarte Lautsprecher durch einen Bug zeitweise zur Abhörwanze mutierte.

Ihr seid mehr die Apple-Fans? Dann habt ihr euch vielleicht am Freitag gefreut. Denn seit jenem Tag steht die TV-App in Deutschland für den Apple TV der vierten Generation bzw. den Apple TV 4K zur Verfügung.

Mich überrascht es eher, nachdem die bekanntesten Viner sich bei YouTube ja nun ganz gut nach oben gearbeitet haben: Es soll ein Nachfolger für Vine in den Startlöchern stehen. Vielleicht noch überraschender: Nintendo hat einige Wii-Spiele auf die Nvidia Shield Android TV portiert. Leider hat das Spielchen einen Haken. Denn die Titel wie „New Super Mario Bros. Wii“ stehen nur in China offiziell zur Verfügung.

Ebenfalls ganz spannend: Microsoft, Asus, HP und andere Hersteller wollen eine Art neue Produtkategorie unter dem Motto „Always Connected“ aufbauen. Dabei soll dann auch der Qualcomm Snapdragon 845 eine entscheidende Rolle spielen. Denn der neue SoC wird neben High-End-Smartphones auch Convertibles und Notebooks befeuern, welche sich in die Strategie „Always Connected“ einreihen.

Ihr nutzt Social Media? Die meisten von euch, die bei Instagram aktiv sind, verfügen sicherlich auch über ein Facebook-Account. Sollte es aber einen ausgewählten Kreis unter den Lesern geben, bei dem das nicht der Fall ist: Ihr könnt nun den Facebook-Messenger auch mit einem Instagram-Konto als Login verwenden.

Und eine Erinnerung an meinen Beitrag von letzter Woche, der bei euch durchaus für Zündstoff gesorgt hat: China-Phones sind im Kommen. Ob ihr an den Importgeräten zu attraktiven Preisen Gefallen findet, müsst ihr aber selbst entscheiden. Hier lest ihr es zuerst: Ich nutze ja aktuell das Xiaomi Mi Mix 2 als mein Hauptgerät. Da werde ich euch natürlich bald auch nochmal einen kleinen Erfahrungsbericht über die Nutzung der letzten Wochen nachreichen.

Nun wünsche ich euch erst einmal noch einen tollen Sonntag bzw. zweiten Advent! Macht euch einen super Tag und kommt morgen gut in die neue Woche. Ich hoffe ihr bleibt uns als Leser treu. Klar, ich freue mich auch, wenn man sich eventuell in den Kommentaren liest. Zum Abschluss sind dann wie immer hier noch die zehn meistgelesenen Beiträge der letzten Woche.

Die 10 am häufigsten gelesenen Beiträge der vergangenen 7 Tage:


Über den Autor:

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

André hat bereits 2691 Artikel geschrieben.