Immer wieder sonntags KW 44

2. November 2014 Kategorie: Internet, geschrieben von:

Die 44. Kalenderwoche ist vorbei, zum Abschied lässt sie uns den November da. Der Monat, in dem dieses Jahr wieder der 1. Advent gefeiert wird, Ihr seht also, Weihnachten ist nicht mehr weit. Gut, ein Weilchen ist es noch, aber auch bei uns macht sich das nahende Jahresende bereits bemerkbar. Wir sind nämlich zusammen mit Euch auf der Suche nach dem Smartphone des Jahres. Dieses werdet Ihr mehrstufig ermitteln, aktuell könnt Ihr aus 30 Modellen Eure drei persönlichen Favoriten auswählen, die es in die nächste Runde schaffen sollen. Hat ein bisschen etwas von Casting-Show, nur dass es sich hier bereits um fertige Produkte handelt. Also, macht fleißig mit, wir sind schon sehr gespannt, wer das Rennen machen wird.

sonntags

In der vergangenen Woche gab es natürlich auch wieder jede Menge News, das Highlight hat Amazon mit dem Fire TV Stick abgeliefert. In den USA ist der Stick auch noch zum Einführungspreis erhältlich. Schlappe 19 Dollar wurden dafür berechnet, da zahlt man für manchen USB-Speicher-Stick mehr. Was in der letzten Woche sonst noch los war, erfahrt Ihr in den Top 10 der Beiträge. Solltet Ihr etwas verpasst haben oder einfach nur Wochenend-Leser sein, findet Ihr hier besten Themen in einem kompakten Strauß. Schönes Wochenende noch, vielleicht erwischt Ihr noch ein paar Sonnenstrahlen, bevor der Winter mit seiner vollen Härte zuschlägt.

Die Top 10 Beiträge der 44. Kalenderwoche:

1. Nexus 5: Film Gravity für einige Nutzer kostenlos: Gravity ist vielleicht nicht der ideale Film für kleine Displays, dennoch könnt Ihr Euch den Titel mit einem Nexus 5 oder Nexus 7 aktuell kostenlos über Google Play Movies sichern.

2. Testbericht Motorola Moto X (2014): Mein persönlich bestes Android-Smartphone des Jahres: Pascal hat das neue Moto X getestet, das Fazit könnt Ihr bereits der Überschrift entnehmen. Besser noch, Ihr lest den Test, dort erfahrt Ihr, wieso es so gut abschneidet.

3. Amazon Fire TV Stick vorgestellt: Amazon hat seinen Fire TV auf Stick-Größe geschrumpft und den Preis direkt mit abgesägt. 39 Dollar, dafür weniger Leistung für Spiele. Für die Nutzung von Streaming-Diensten sicher ein toller Stick.

4. Umfrage: euer Smartphone des Jahres: Große Umfrage, die in mehreren Stufen das Smartphones des Jahres ermittelt. Ihr seid die Jury und sagt uns, welches Gerät für Euch der Hit war.

5. Google Inbox: der Einsteiger-Leitfaden: Gerade konnte man wieder Einladungen zu Googles Inbox verteilen. Das Interesse daran ist immer noch sehr groß, in diesem Einsteiger-Leitfaden erfahrt Ihr alles Wissenswerte.

6. Gmail 5.0 mit Material Design und Unterstützung für externe Konten ist da: Der neue Gmail-CLient für Android ist da. Er ermöglicht nun auch die Einbindung von „Fremdkonten“ und kommt kurz vor Release von Android 5.0 Lollipop natürlich im Material Design.

7. 17 hochauflösende Bildschirmhintergründe im flachen Material Design: Ihr wartet sehnsüchtig auf Android 5.0 und Googles Material Design? Mit diesen Hintergrundbildern könnt Ihr Euch schon jetzt einen Hauch Material auf das Smartphone oder Tablet holen.

8. Banking-Apps zum Weltspartag: reduziert oder kostenlos: Zu reduzierten oder kostenlosen Apps sagt man selten nein, wer auf der Suche nach Banking-Apps ist, wird hier bestimmt fündig.

9. Android 5.0: Das sicherste Android aller Zeiten: Google hat einige Funktionen in Android 5.0 Lollipop integriert, die es zur sichersten Android-Version machen sollen. Es soll selbst den Sicherheitsansprüchen der US-Regierung genügen, wobei nicht bekannt ist, ob für die Nutzung, oder um die Geräte auszuspionieren. 😉

10. Gratis-Apps des Tages: Apps im Wert von über 100 Euro bei Amazon: Noch einmal kostenlose Apps, diesmal im Amazon App-Shop. Leider schon abgelaufen.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9379 Artikel geschrieben.