Immer wieder sonntags KW 4

25. Januar 2015 Kategorie: Internet, geschrieben von:

Die Zusammenfassung der vierten Kalenderwoche lässt sich kurz halten, es gab diese Woche zwei Themen, die fast täglich auftraten. Microsoft hat das nächste Kapitel von Windows 10 enthüllt und dabei gleichzeitig mit HoloLens das nächste Kapitel virtueller Realität gezeigt. Eine beeindruckende Vorstellung und auch Windows 10 sieht sehr vielversprechend aus. Die zweite große Nummer – zugleich für viele Nutzer eine sehr enttäuschende – war WhatsApp Web. Der Messenger mit 700 Millionen aktiven Nutzern im Monat kann nun auch über den Chrome-Browser genutzt werden. Die Umsetzung ist nicht allzu prickelnd, iOS-Nutzer können das Feature überhaupt nicht nutzen.

sonntags

Entsprechend sehen auch die zehn meist gelesenen Beiträge aus. Wer etwas vom Microsoft-Trubel verpasst hat, wird hier auf jeden Fall fündig. Wir werden Euch auch heute und die kommenden Tage mit News aus der Tech-Welt versorgen und wünschen Euch noch einen schönen Sonntag!

Die 10 meist gelesenen Beiträge der vergangen sieben Tage:

1. WhatsApp: Web-Client aufrufbar, Login wird über QR-Codes realisiert: Und plötzlich war er da, der WhatsApp Web-Client.

2. WhatsApp Web-Client: das sollte beachtet werden: Was Ihr bei der Nutzung des WhatsApp Web-Client beachten solltet, erklärt dieser Artikel. Funktioniert nämlich ein bisschen anders als bei der Konkurrenz.

3. Microsoft HoloLens: Eine Holografie-Brille, die Google Glass und Oculus Rift in den Schatten stellt: Microsoft zeigt den aufstrebenden Virtual Reality-Firmen wo der Hammer hängt. Rein virtuell natürlich.

4. WhatsApp sperrt wieder Dritt-Clients: Die FAQ sagen es, wer einen inoffiziellen WhatsApp-Client nutzt, muss mit einer Sperre rechnen. Nun hat es zahlreiche Nutzer getroffen, WhatsApp+ hat den Betrieb sogar komplett eingestellt.

5. Windows 10: Kostenlos für Windows 7, 8.1 und Phone 8.1-Nutzer: Wie bringt man Nutzer zu einem zügigen Upgrade auf ein neues Betriebssystem? Man bietet es kostenlos an. Genau dies wird Microsoft mit Windows 10 machen.

6. WATT? SONICable verspricht schnelles Aufladen: Ein Kickstarter-Projekt, das ein schnelleres Aufladen von Smartphones durch das Umlegen eines Schalters am Kabel ermöglichen will. Klingt komisch? Ist es auch.

7. Google Inbox – bist du noch dabei?: Knapp drei Monate gibt es jetzt die revolutionäre Google Inbox. Viele Erstnutzer sind wieder zurück zu Gmail gewechselt, ich persönlich bin auf Inbox hängen geblieben. Trotz der immer noch vorhandenen Mängel.

8. WhatsApp Web-Client als “Windows-App”: Den neuen WhatsApp Web-Client als kleine Windows-App dank Chrome-Browser. Wenn man den Client nutzen kann, coole Sache.

9. Windows 10: Cortana aktivieren: Cortana bekommt ihren großen Auftritt in Windows 10. Wer schon einmal einen Plausch mit der schlagfertigen Dame halten möchte, kann dies auch in Deutschland bereits tun.

10. Windows 10: neue Version ab nächster Woche, auch in deutscher Sprache: Eine neue Version der Technical Preview von Windows 10 in deutscher Sprache wird nächste Woche erscheinen. Macht schon mal Platz auf der Festplatte.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9387 Artikel geschrieben.