IFTTT mit Kanal für die Safari Reading List

13. Mai 2015 Kategorie: iOS, geschrieben von: caschy

Wenn dies – dann das. Viele kennen und schätzen den Dienst IFTTT, der Dienste logisch miteinander verknüpft. So können beispielsweise Nutzer der kostenlosen Variante von Feedly schnell Beiträge zum späteren Lesen bei Pocket speichern, alternativ können sich Besitzer einer Withings-Waage auf diese stellen und dadurch bewirken, dass eine Steckdose geschaltet wird. Die Möglichkeiten sind unfassbar vielfältig und lassen fast keine Wünsche offen.

ifttt

Nun gibt es einen neuen Kanal, der sich an alle Safari-Nutzer richtet, die nicht Pocket oder so nutzen, sondern das Safari-eigene Pendant namens Reading List. Die Reading List synchronisiert eure für das spätere Lesen gekennzeichneten Artikel via Cloud, sodass ihr einen am iPhone markierten Artikel am Mac lesen könnt und vice versa. Nun gibt es von IFTTT den iOS Reading List Channel mit aktualisierten Rezepten. Um diesen Kanal zu nutzen, müsst ihr die aktuellste IF-App für iOS installiert haben, zudem in den Kanälen „iOS Reading List“ aktivieren.

IF by IFTTT
IFTTT mit Kanal für die Safari Reading List
Entwickler: IFTTT
Preis: Kostenlos
  • IF by IFTTT Screenshot
  • IF by IFTTT Screenshot
  • IF by IFTTT Screenshot
  • IF by IFTTT Screenshot
  • IF by IFTTT Screenshot
  • IF by IFTTT Screenshot
  • IF by IFTTT Screenshot
  • IF by IFTTT Screenshot
  • IF by IFTTT Screenshot
  • IF by IFTTT Screenshot

Von nun an könnt ihr einzelne Rezepte abonnieren, so lassen sich beispielsweise für das spätere Ansehen markierte YouTube Videos in die Reading List schicken, alternativ lassen sich Breaking News der Nasa abonnieren oder auch einzelne Artikel der New York Times. Selbst das Nutzen von Pocket ist möglich, sodass man bei Pocket gespeicherte Nachrichten in der Reading List von Safari speichert. Interessant für Feedly-Nutzer: auch hier kann man direkt Nachrichten in die Reading List pushen. Interessiert? Hier gibt es die jeweiligen Rezepte für die Safari Reading List.


Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22535 Artikel geschrieben.