IFA 2014: Samsung Galaxy Tab Active vorgestellt

4. September 2014 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von:

Auch für professionelle Nutzer hat Samsung zur IFA 2014 etwas im Gepäck, nämlich das Samsung Galaxy Tab Active. Hierbei handelt es sich um ein Tablet, welches sich durch seine Robustheit auszeichnen soll. Ein Antischock-System soll dafür sorgen, dass das Tablet Stürze aus bis zu 1,2 Metern Höhe schadlos übersteht, zudem ist es Staub- und Spritzwassergeschützt nach IP 67.Bildschirmfoto 2014-09-04 um 12.14.51

Das Samsung Galaxy Tab Active ist 8 Zoll groß und kommt mit einer Auflösung von 1280 x 720 Pixeln daher. Samsung setzt auf einen 1,2 GHz starken Quad-Core-Prozessor, 1,5 GB RAM und 16 GB Speicher. Dieser kann mittels microSD-Karte um bis zu weiteren 64 GB erweitert werden. Das LTE-fähige Tablet hat eine Besonderheit, denn es verfügt über einen Akku, der 4450 mAh stark und austauschbar ist. Durch die besondere Robustheit könnte das Samsung Galaxy Tab Active zum Beispiel auf Baustellen eingesetzt werden. Da hier oftmals Handschuhe getragen werden, liefert Samsung zum Tablet einen C-Pen mit, über den das Gerät bedient werden kann.

Ein Preis wurde bislang nicht kommuniziert.

Bildschirmfoto 2014-09-04 um 12.08.40

 


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: Samsung |

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25484 Artikel geschrieben.