IFA 2014: ASUS stellt neues MeMo Pad 7 vor

3. September 2014 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Auf der heutigen Pressekonferenz im Rahmen der IFA 2014 stellte ASUS neue Geräte vor. Eines davon ist das neue Asus MeMo Pad7. Hierbei handelt es sich um ein 7 Zoll großes Android-Tablet, welches mit Android 4.4 KitKat ausgeliefert wird. Das ASUS MeMo Pad 7 verfügt über ein Full HD IPS-Display (1920 x 1200) und einen 64 Bit Quad-Core-Prozessor von Intel (bis zu 1,83 GHz).Bildschirmfoto 2014-09-03 um 12.45.53

Hierbei handelt es sich um den Atom Z3560. ASUS setzt wieder auf die ZenUI, das MeMo Pad 7 wird optional mit LTE zu haben sein. ASUS verbaut 2 GB RAM und wird Geräte mit 16 und 32 GB Speicher vertreiben. Erweiterbar ist der Speicher auch, das MeMo Pad 7 hat einen microSD-Slot. Zwei Kameras sind verbaut, einmal eine 5 Megapixel starke Hauptkamera, die von einer 2 Megapixel starken Frontcam unterstützt wird. Weitere Spezifikationen könnt ihr der Tabelle entnehmen, das Gerät soll 199 Euro kosten.Bildschirmfoto 2014-09-03 um 12.37.20


Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22535 Artikel geschrieben.