IFA 2013: Huawei mit Streaming-Box vor Ort

8. August 2013 Kategorie: Hardware, geschrieben von: caschy

Netzwerkspezialist und Smartphone-Anbieter Huawei wird mit einer Streaming-Box auf der IFA antreten. Es wird sich sicherlich nicht um die älteren Ausgaben handeln, man hat nicht ohne Grund zur Presseveranstaltung geladen. Gut möglich, dass auch Huawei weiterhin versucht, eigene Media-Hubs in den Wohnzimmern der Republik zu verankern.

image004-1

Wird wahrscheinlich eine Festplatte sein, die via HDMI an den TV angeschlossen wird, um diesem Smart TV-Funktionalitäten zu spendieren. Auch könnte ich mir ein über das Smartphone erreichbares Admin-Interface vorstellen, über welches man zum Beispiel Smartphone-Inhalte sichern oder am TV darstellen kann.

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 17311 Artikel geschrieben.