IDC: Tablet-Zahlen ziehen weiter an, Apple verliert Marktanteile

5. November 2012 Kategorie: Android, iOS, geschrieben von:

Vor wenigen Tagen hatten wir neue Zahlen von IDC am Start. Da ging es um Smartphones und dort war zu beobachten, wie dick Samsung im Geschäft ist. Die Situation im Tablet-Bereich stellt sich jedoch für die Koreaner komplett anders dar. Der Android-Boom bei Smartphones ist nicht zu vergleichen, mit der Entwicklung bei Tablets, wo man viel schlechter zurecht kommt. Glaubt man den Marktforschern der IDC, macht man hier nun auch so langsam Boden gut.

Generell bleibt festzuhalten, dass die Tabletverkäufe im letzten Quartal wieder um 6.7 Prozent anziehen konnten. Im Vergleich zum gleichen Quartal des Vorjahres konnte man sogar um 49.5 Prozent zulegen. Das belegt zumindest, dass Tablets mehr und mehr im Mainstream ankommen und sich als technisches Gadget etablieren.

Großen Anteil daran hat natürlich Apple, welches mit dem iPad das mit Abstand dominierte Tablet im eigenen Produkt-Portfolio aufzubieten hat. Mit knapp 28 Millionen Geräten war Apple allein für die Hälfe der ausgelieferten Geräte verantwortlich. Dennoch ziehen erste Regenwolken über Cupertino auf, was den Tablet-Trend angeht. Mit einem Rückgang von 65.5 auf nun noch 50.4 Prozent hat man hier deutlich an Marktanteilen verloren. Dazu haben sicher die erfolgreichen Starts von Kindle Fire (HD) und auch Google Nexus 7 beigetragen. Allerdings findet sich hier Samsung noch vor den Konkurrenten auf Platz Zwei hinter Apple wieder. 18.4 Prozent Marktanteil bedeuten, dass Samsung auch hier im Aufwind ist und diese Situation wird sich durch das Nexus 10 sicher nicht verschlechtern. Fairerweise muss man hier aber auch festhalten, dass viele Apple-Kunden in diesem Quartal auch von Käufen abgesehen haben könnten, um auf iPad mini bzw iPad 4 zu warten. Daher sollten wir diesen Blick in drei Monaten noch einmal wagen und erhalten dann vielleicht ein bereinigtes Bild.

Quelle: IDC via Engadget


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Der Gastautor ist ein toller Autor. Denn er ist das Alter Ego derjenigen, die hier ab und zu für frischen Wind sorgen. Unregelmäßig, oftmals nur 1x. Der Gastautor eben.

Der hat bereits 1476 Artikel geschrieben.