iCloud geht live

12. Oktober 2011 Kategorie: Apple, geschrieben von:

Gestern iTunes 10.5 als Vorbote von iOS 5 und seit ein paar Stunden ist auch die iCloud-Seite out of beta. In der iCloud haben geneigte iOS-Nutzer die Möglichkeit, kostenlos 5 GB für Fotos und Co zu nutzen. Apple ID erforderlich – klar. Ein Einloggen war, zumindest bei mir als Nicht-Developer, noch nicht möglich. Dies wird sich sicherlich heute im Laufe des Tages ändern und dann kann ich mal den Dienst unter die Lupe nehmen, der sicherlich nicht Dropbox ablösen wird, da ich nicht in einem Apple-only-Universum leben werde 😉 Danke Martin für die Info!


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25473 Artikel geschrieben.