iCloud.com: Neuerungen gehen online

14. September 2012 Kategorie: Apple, Internet, iOS, Mobile, geschrieben von:

iOS 6 wird erst in einigen Tagen ausgeliefert und dennoch hat man sich bei Apple dazu entschieden, die Neuerungen von iCloud.com online zu schalten. Benutzer finden bei iCloud nicht nur die Möglichkeit, auf Mail, Kontakte und einen Kalender zuzugreifen, sondern nun auch Erinnerungen und Notizen, die man via iOS oder OS X angelegt hat.

Man verlagert also die Geräte-abhängigen Dienste zusätzlich in die Cloud, wer sich ausschließlich  im Apple’schen Universum bewegt, der wird sicherlich für sich einen Mehrwert in den Diensten entdecken können. Nicht nur, dass Notizen und Erinnerungen nun verfügbar sind, der Kalender und auch Find my iPhone wurden optisch angepasst. Hier setzt man, im Gegensatz zu den eigenen Geräten weiterhin auf die Google Maps. (danke Martin und Thomas!)


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25450 Artikel geschrieben.