Ich warte auf Dortmund

21. März 2006 Kategorie: Privates, geschrieben von:

Gestern Abend schrieb ich die Stadt Dortmund wegen der Nutzung des alten Stadtwappens in meiner Headergrafik an. Bevor ich diese einsetze, wollte ich es noch einmal von offizieller Stelle genehmigt haben. Heute hatte ich bereits Mailkontakt mit dem freundlichen Herrn Maier, der im Auftrage des Oberb?rgermeisters der Stadt Dortmund schrieb.

Das alte Wappen hatte ich vor Urzeiten im Internet gefunden, dies ist u.a. bei Wikipedia vorhanden. Dies scheint nun die Schwierigkeit zu sein:

Sehr geehrter Herr Knobloch,
leider ist hier nicht bekannt, dass ein anderes Dortmund-Wappen im
Internet ver?ffentlicht wurde, s. auch www.dortmund.de, Stichwort Wappen.

Mit Verweis auf diverse Locations des Wappens wandte ich mich noch einmal an Herrn Maier.

Bevor ich Ihnen die Erlaubnis erteilen kann, bitte ich mir,
Ihre Anschrift und Ihre Webseite in Printform zur Verf?gung zu stellen.

Dies tat ich dann auch. Dr?ckt mir also die Daumen, dass ich bald das Wappen meiner Heimatstadt Dortmund als Headergrafik einsetzen kann. Von mir auch mal Danke an Herrn Maier, der Emails scheinbar im Sekundentakt abfragt und beantwortet – vorbildlich Ich warte auf Dortmund.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25417 Artikel geschrieben.