Ich lebe in einer Welt voll Geschmacksmuster: Apple vs. Samsung Teil 100

30. November 2011 Kategorie: Android, Hardware, iOS, Mobile, geschrieben von: caschy

Private Apple hat wieder zugeschlagen. Da hat man glatt die Feldkiste offen gelassen und nicht nur einen Krapfen versteckt, sondern einen weiteren Gang vor das Gericht, denn auch gegen das modifizierte Samsung Galaxy Tab 10.1N, welches hierzulande bekanntlich verkauft werden darf, hat man etwas. Na klar – das alte und beliebte Geschmacksmuster, welches schon beim Galaxy Tab 10.1 zum Verkaufsstopp führte, in Australien aber übrigens aufgehoben wurde.

Samsung veröffentlichte das leicht modifizierte Tablet namens Galaxy Tab 10.1N vor kurzem, vielleicht um das Weihnachtsgeschäft mitzunehmen, vielleicht aber auch, um zu sehen, wie weit Gerichte in Sachen Geschmacksmuster gehen. Nichts genaues weiss man nicht, doch langsam wird es zu einer Farce – im nächsten Screenshot könnte ich glatt die Unendliche Geschichte einbauen. Am 22. Dezember wird die Anhörung vor dem LG Düsseldorf stattfinden – wenigstens zu einer Zeit, zu der die meisten schon das Tech-Gadget ihrer Wahl gekauft haben dürften. Und noch etwas, damit der Lerneffekt nicht zu kurz kommt: der im Screenshot zusehende Private Paula dürften viele auch aus Law & Order: Criminal Intent kennen – hättet ihr ihn erkannt? (via, via, via)



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22899 Artikel geschrieben.