HyperDock: Windows 7-Features für Mac OS X

20. November 2010 Kategorie: Apple, geschrieben von:

HyperDock ist eine (in der Betaphase kostenlose) Software, die einige Neuerungen, die dem Benutzer aus Windows 7 bekannt sind, auch in die Apfelwelt bringt. So seht ihr zum Beispiel alle Finder-Fenster, wenn ich über das Finder-Icon im Dock fahrt. Außerdem habt ihr so sofort einen Blick auf eure Termine, auch könnt ihr iTunes steuern.

Auch könnt ihr die Fenster maximieren oder halbieren. Das kann man ja Unter Windows zum Beispiel mit WIN + -> oder WIN + <– machen. Tastatur-Junkies finden mit HyperDock auch die Möglichkeit, alle möglichen Dinge mit Shortcuts zu erledigen. Danke Achim!


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25459 Artikel geschrieben.