Humble Weekly Sale mit Spielen von PopCap: Peggle, Bejeweled, PvZ und mehr

6. März 2014 Kategorie: Apple, Windows, geschrieben von:

Der Humble Weekly Sale könnte sich dieses mal vor allem für die typischen Casual-Gamer lohnen. Das Bundle ist gefüllt mit PopCaps erfolgreichsten Titeln. Zum Preis von einem US-Dollar gibt es Peggle, Bejeweled 3, Bookworm Deluxe, Escape Rosecliff Island und Feeding Frenzy 2 Deluxe. Zahlt Ihr mindestens 6 US-Dollar, erhaltet Ihr noch Plants vs Zombies GOTY Edition, Peggle Nights und Zuma’s Revenge oben drauf. Die Spiele sind bis auf zwei Ausnahmen sowohl für den Mac, als auch den PC verfügbar und können über Steam oder Origin abgerufen werden. Die Liste mit den Games und auf welchem Betriebssystem sie laufen gibt es unten. Direkt zum Bundle geht es hier.

HumbleWeeklyPopCap

„1-Dollar“-Titel:

  • Peggle (Windows, OS X, Steam, Origin)
  • Bejeweled 3 (Windows, OS X, Steam, Origin)
  • Bookworm Deluxe (Windows, OS X, Steam, Origin)
  • Escape Rosecliff Island (Windows, OS X, Steam, Origin)
  • Feeding Frenzy 2 Deluxe (Windows, Steam, Origin)

Bonus-Games bei Zahlung höher als 6 US-Dollar:

  • Plants vs Zombies GOTY Edition (Windows, OS X, Steam, Origin)
  • Peggle Nights (Windows, OS X, Steam, Origin)
  • Zuma’s Revenge! (Windows, Steam, Origin, über Origin auch für Mac verfügbar)

Ein meiner Meinung nach nicht uninteressantes Bundle, in der Tat ist es das erste, das ich ohne darüber nachzudenken gekauft habe. Nun stehe ich allerdings vor dem Problem, dass ich weder Steam, noch Origin nutze. Aber das soll Euch natürlich nicht vom Spielen abhalten.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: Danke Patrik! |

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9380 Artikel geschrieben.