Humble Software Bundle Vegas Pro: Kreativ-Software-Paket für kleines Geld

26. Dezember 2017 Kategorie: Software & Co, Windows, geschrieben von:

(Update: 26.12: Die letzten Stunden brechen an, in denen ihr das Bundle noch bekommen könnt) Es gibt ein neues Humble Bundle. Diesmal warten allerdings keine Games auf Schnäppchenjäger, sondern teilweise richtig gute Software. Das „Humble Software Bundle Vegas Pro“ bietet in seiner höchsten Stufe nämlich unter anderem Vegas Pro, einer sehr guten Videobearbeitungssoftware. Diese gibt es als Vegas Pro Edit 14, es handelt sich also nicht um die aktuelle Version 15. Das sollte der Sache aber nicht schaden, auch Version 14 ist sehr potent, beherrscht 4K-Upscaling ebenso wie den Umgang mit dem HEVC-Format.

Die Software gibt es in der höchsten Stufe, diese kostet 20 Dollar (rund 17 Euro) und beinhaltet natürlich auch alle anderen Produkte des Angebots. Zäumt man das Pferd weiter von hinten auf, gibt es in der höchsten Stufe noch MAGIX Video Sound Cleaning Lab, MAGIX Vintage Effects Suite und Xara Web Designer Premium.

In der mittleren „bezahl mehr als der Durchschnitt“ Stufe (aktuell nur geringfügig weniger als die höchste Stufe) gibt es Music Maker Hip Hop Beat Producer, MAGIX Photostory Deluxe und Xara Photo & Graphic Designer.

Habt Ihr kein Interesse an der Software aus den höheren Stufen, könnt Ihr auch einen Preis Eurer Wahl bezahlen (mehr als 1 Dollar) und somit die erste Stufe erhalten. Dann bekommt Ihr Soundpool: Stranger Synths, Music Maker 80s Edition und MAGIX Photo Manager Deluxe.

Das Humble Software Bundle Vegas Pro kann an dieser Stelle gekauft werden. Beachten solltet Ihr allerdings, dass die Software nur für Windows-Geräte geeignet ist.


Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9563 Artikel geschrieben.