Humble Sierra Bundle Strikes Back: Viele Adventure-Klassiker als Schnäppchen

31. Dezember 2016 Kategorie: Games, geschrieben von: André Westphal

HumbleZum Jahresende gibt es nochmal ein sehr nettes Humble Bundle für Retro-Gamer: Im Humble Sierra Bundle Strikes Back sind nämlich etliche Klassiker des 2008 leider aufgelösten Publishers Sierra Games. Bereits ab 96 Cent erhaltet ihr alle Adventures der Serie „Police Quest“, „Space Quest“ „Phantasmagoria 1-2“ sowie noch „Shiftlings“. Speziell die Games der Reihe „Space Quest“ machen mit ihrem absurden Humor wirklich Spaß. Wer Zapp Brannigan aus Futurama witzig findet, wird auch mit Roger Wilco aus „Space Quest“ schnell warm werden. Aber auch die weiteren Stufen des Bundles halten einige Perlen bereit.

Alleine mit der „Space Quest Collection“ erhält man sechs Spiele, in die man viel Zeit stecken kann. Wer aber mindestens den Durchschnittspreis von 8,97 Euro zahlt, erhält auch noch „Arcanum: Of Steamworks and Magick Obscura“, „TimeShift“, „Quest for Glory I-V“ und „Gabriel Knight 1-3“. Letzten Endes lässt sich so viel Zeit in diese Games pumpen, dass etliche Monate zu füllen wären. Allein „Arcanum: Of Steamworks and Magick Obscura“ ist bereits ein umfangreiches Spiel. Zum Release habe ich das RPG sehr intensiv gezockt: Das Gameplay erinnert stark an die ersten beiden „Fallout“-Teile. Das ist kein Wunder, da viele ehemalige „Fallout“-Entwickler am Spiel beteiligt gewesen sind.

humble-sierra-bundle-strikes-back

Sobald ihr dann schließlich mehr als 14,39 Euro springen lasst,sind auch noch „King’s Quest 1-7“, „Caesar 3 und 4“, „Geometry Wars 3: Dimensions Evolved“ und „Velocity 2X“. Ab mehr als 19,19 Euro könnt ihr schließlich auch das aktueller Adventure „King’s Quest“ aus dem Jahr 2015 abgreifen. Für den Preis erhaltet ihr alle fünf Episoden plus Epilog. Zu finden ist das Humble Sierra Bundle:Strikes Back direkt unter diesem Link. Viel Spaß beim Zocken wünsche ich euch!


Über den Autor: André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

André hat bereits 2449 Artikel geschrieben.