Humble Mobile Bundle: RPGs mit „Star Wars: Knights of the Old Republic“

8. Februar 2017 Kategorie: Games, geschrieben von: André Westphal

Wer auf Rollenspiele steht, hat an mobilen Endgeräten mittlerweile eine deftige Auswahl: Square Enix hat etwa das Gros der „Final Fantasy“-Games für Android und Apple iOS portiert und bietet auch neue Titel an. Nicht zu reden von den JRPGs mit denen Kemco den Markt fast schon überschwemmt. Falls ihr allerdings noch nach neuem Futter sucht und das Geld knapp ist, könnte das aktuelle Humble Mobile Bundle: RPGs Abhilfe schaffen. Enthalten sind auf der ersten Stufe nämlich bereits die drei Titel „Symphony of Eternity“, „Doom & Destiny“ sowie das recht bekannte „Evoland“.

Zahlt ihr mehr als den Durchschnittspreis, zum Zeitpunkt, als ich über diesem Blog-Post gebrütet habe, waren das 5,40 Euro, erhaltet ihr zusätzlich noch „Wayward Souls“, „Adventure Bar Story“ und „Shadowrun Returns“. Letzteres habe ich als alter Pen-and-Paper-Rollenspieler wirklich gerne gespielt, auch wenn es immer noch nicht an das Uralt-Game auf dem SNES herankommt. Ein weiteres Spiel wird auf dieser Stufe noch in den nächsten Tagen ergänzt.

Sobald ihr schließlich mindestens 5,60 Euro in die Hand nehmt, dürft ihr auch den Klassiker „Star Wars: Knights of the Old Republic“ plus „Shadowrun: Dragonfall – Director’s Cut“ ergattern. KOTOR habe ich damals am PC in Marathon-Sitzungen gezockt und absolut geliebt. Es ist für mich bis heute eines der besten RPGs und auch einer der besten Bioware-Titel – bevor das Studio sich in generischen Abenteuern wie „Dragon Age: Inquisition“ verloren hat. Aber der geringe Aufpreis zur zweiten Stufe lohnt sich auch wegen „Shadowrun: Dragonfall – Director’s Cut“. Die indirekte Fortsetzung zu „Shadowrun Returns“ spielt sogar in Deutschland bzw. in Berlin und bietet deutlich mehr Freiheit als der Vorgänger.

Zu findet ist das Humble Mobile Bundle:RPGs hier. Falls es euch nur um KOTOR geht, bedenkt aber, dass das Spiel via Amazon Underground sogar komplett kostenlos ist. Viel Spaß beim Zocken!


 

Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

André hat bereits 1792 Artikel geschrieben.