Humble Mobile Bundle mit Games von Bandai Namco

21. Januar 2016 Kategorie: Android, Games, Mobile, geschrieben von: André Westphal

HumbleAktuell steht ein neues Humble Mobile Bundle für Android-Zocker zur Verfügung. Enthalten sind dieses Mal mehrere Spiele des Publishers Bandai Namco. Bereits ab 1 US-Dollar erhaltet ihr im Paket die Spiele „Crush the Castle“, „Pac-Man Kart Rally“ und „Flight Control“. Allerdings lohnt sich dieser Kauf rein pragmatisch betrachtet nur bedingt, da zumindest die beiden erstgenannten Games bei Google Play ohnehin kostenlos sind. Flight Control wechselt derzeit für 1,07 Euro den Besitzer. Allerdings unterstützt ihr bei allen Käufen der Humble Bundles natürlich entweder als Standard im aktuellen Beispiel Save the Children oder eine andere Stiftung eurer Wahl.

Seid ihr etwas flüssiger, könnt ihr für mehr als die aktuelle Durchschnittszahlung von 4,82 US-Dollar auch noch die Titel „Puzzle Quest 2“ (Full Edition), „Pac-Man – Championship Edition“ und „Ridge Racer – Slipstream Edition“ einsacken. Auch „Puzzle Quest 2“ ist jedoch als „normale“ Edition unter Google Play bereits kostenlos. Weitere Titel sollen später noch zum Humble Mobile Bundle mit Bandai Namco hinzugefügt werden.

humble mobile namco bandai

Löhnt ihr übrigens mindestens 5 US-Dollar, könnt ihr auch noch „Pac-Man CE DX“ mitnehmen. Meiner Ansicht nach waren andere Humble Mobile Bundles da in der Vergangenheit attraktiver, zumal eben ohnehin einige Gratis-Spiele dabei sind. Aber das ist natürlich je nach Spielgewohnheiten auch zum Teil Geschmackssache und es soll ja noch Zuwachs kommen.


Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

André hat bereits 1958 Artikel geschrieben.