Humble Capcom Super Turbo HD Remix Re-Bundle ist da

11. Mai 2016 Kategorie: Games, geschrieben von: André Westphal

HumbleEnde 2015 erschien das Humble Capcom Bundle mit einigen Klassikern wie „Strider“, „Lost Planet 3“ und dem Reboot von „Devil May Cry“. Jetzt haut man mit einem Augenzwinkern das Humble Capcom Super Turbo HD Remix Re-Bundle raus. Die bereits genannten Game sind erneut dabei, ansonsten unterscheidet sich das Lineup allerdings zum Teil. Bereits ab einem US-Dollar erhaltet ihr jedenfalls „Strider“, „Resident Evil: Revelations 2 – Episode 1 – Penal Colony“, „Lost Planet 3: Complete Pack“ und „Bionic Commando: Rearmed“. Auch zwei Gutscheine für 40 % Rabatt auf „Resident Evil: Revelations 2 – Deluxe“ und 30 % auf „Dragon’s Dogma: Dark Arisen“ sind mit von der Partie.

Lasst ihr mehr als den Durchschnittspreis von 8,70 US-Dollar springen, sind noch „Resident Evil Revelations“, „DmC: Devil May Cry“, „Resident Evil 4“ plus „Remember Me“ dabei. Weitere Spiele sollen für diesen Tier noch folgen.

humble capcom bundle remix

Falls ihr schließlich sogar 15 US-Dollar über habt, bekommt ihr noch „Devil May Cry 4: Special Edition“ und „Resident Evil 6“ obendrauf. Besonders für Action-Freunde ist das aktuelle Humble Bundle damit lohnenswert. Im Idealfall habt ihr jedoch einen Controller herumliegen, denn ich selbst kann die Maus- und Tastatursteuerung für die meisten Games aus dem Bundle absolut nicht empfehlen.

Über diesen Link gelangt ihr direkt zum aktuellen Humble Bundle. Dieses Mal unterstützt ihr mit dem Kauf übrigens den Kumamoto Japan Earthquake Relief Fund.


Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

André hat bereits 2183 Artikel geschrieben.