Humble Bundle ermöglicht das Verschenken einzelner Steam-Keys

6. November 2013 Kategorie: Software & Co, Windows, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Das Humble Bundle ist eine feine Sache. Viele Spiele in einem kostengünstigen Paket, da schlägt man auch schon einmal zu, wenn man den ein oder anderen Titel bereits besitzt. Es ist dennoch schade um die Lizenzen, die man im Zweifelsfall mehrfach besitzt. Deshalb gibt es jetzt die Möglichkeit, Spiele aus einem Bundle einzeln zu verschenken.

Humble_Bundle_Gift

Voraussetzung ist, dass es sich um Spiele handelt, die über Steam bezogen werden. Hier können die Keys über einen Button nun anderen zugänglich gemacht werden. Nach dem Klick auf den Geschenk-Button erhält man einen Link, den man an Freunde verschicken kann. Diese können den Key dann einlösen und entsprechendes Spiel herunterladen.

Eine genaue Anleitung (falls man diese benötigt), findet Ihr hier. Das Feature ist in einem experimentellen Stadium, es soll aber wohl dauerhaft verfügbar gemacht werden. Falls Ihr also beim aktuellen Humble Bundle zugeschlagen habt und nicht alle Spiele benötigt, könnt Ihr die Verschenk-Funktion direkt ausprobieren.



Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Quelle: Humble Bundle |
Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 7337 Artikel geschrieben.