Humble Bundle bringt Neo Geo-Klassiker zum 25. Konsolenjubiläum

9. Dezember 2015 Kategorie: Games, geschrieben von: Oliver Pifferi

artikel_humblebundleEs ist mal wieder an der Zeit für ein sehr interessantes Humble Bundle: Aus Anlass des 25. Jahrestages der Neo Geo-Konsole von SNK wird wieder gemäß der „Zahle-was-Du-magst“-Philosophie eine sehr interessante Zusammenstellung an klassischen Arcade-Spielen auf den Markt geworfen. Die Neo Geo war für mich in den 90er Jahren der Inbegriff von Spielhallen-Zocker-Feeling, technisch auf einem sehr hohen Stand und für das eigene Wohnzimmer schier unerreichbar: 600 US-Dollar für die Konsole, 200 bis 300 Dollar für ein Spiel – nichts bildete den Spielautomaten samt Controller auf der 12 MHz-CPU von Motorola in den heimischen vier Wänden besser ab.

Wie immer beim Humble Bundle – die erste Zahloption bringt Euch den ersten Satz Arcade-Klassiker wie Art of Fighting 2, Fatal Fury Special, Metal Slug 2 oder Samurai Shodown II. Wer mehr als 9,48 US-Dollar in das Humble-Sparschwein wirft, bekommt auch Metal Slug 1 & 3 sowie The Last Blade und den Neo Geo 25th Anniversary Soundtrack dazu.

Humble_Bundle_NeoGeo_Metal_Slug_3

10 US-Dollar katapultieren Euch in die Region, in der Ihr Samurai Shodown V Special oder Metal Slug X abstauben könnt und mit 40 US-Dollar seid Ihr der Neo Geo-König, gibt es doch dafür ein Metal Slug-T-Shirt in der 25th Anniversary-Edition, das Ihr stolz bei Euren Artgenossen-Nerds fortgeschrittenen Alters präsentieren dürft (so wie ich es tun würde!).

Humble_Bundle_NeoGeo_King_of_Fighters

Wie bei jedem Humble Bundle kommt der Erlös einer karitativen Einrichtung zugute, in diesem Falle ist es das American Red Cross – bei Bedarf sucht Ihr Euch aber einen eigenen Empfänger für Euren monetären Beitrag aus. Ausprobieren könnt Ihr übrigens viele Spieler via Emulation im Browser (Vorsicht, Suchtgefahr!), verfügbar sind alle Games brav plattformübergreifend für Windows, den Mac und Linux. In diesem Sinne also – happy showdown time!


Über den Autor: Oliver Pifferi

Digital Native, der trotzdem gerne das Mittelalter erlebt hätte und chronischer Device-Switcher. Multimediafreak. England-Fan. Freier Autor & Tech Blogger. Hobbyphilosoph. Musik-Enthusiast. Querdenker. Zyniker. Hoffnungsvoller Idealist. Gladbacher Borusse und hauptberuflicher IT-Consultant. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und XING. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Oliver hat bereits 431 Artikel geschrieben.