HTC U11 Life bekommt Dezember-Update

27. Dezember 2017 Kategorie: Android, geschrieben von:

Das HTC U11 Life haben wir hier im Blog natürlich auch getestet. Natürlich deshalb, da es sich um ein Android-One-Gerät handelt. Das bedeutet flotte Updates in Sachen Sicherheit für mindestens zwei Jahre. Während viele Smartphones hier eine Wundertüte sind, legt man beim HTC U11 Life mal wieder ein aktuelles Sicherheits-Update drauf und bringt das Smartphone so auf den Stand von Dezember. Dinge, die derzeit Nokia mit einigen Geräten auch schafft, ohne dass man sich Android One als Label auf die Rückseite klebt.

Android One ist nicht neu und Geräte gab es im Ausland schon länger. Mittlerweile auch bei uns direkt – eben das HTC U11 Life – oder eben auch das Xiaomi Mi A1welches als EU-Ware bei Conrad bestellt werden kann, will man bei keinem China-Shop bestellen.

Solltet ihr also irgendwann mal Smartphones in der Familie empfehlen dürfen oder sollen, dann nehmt denktechnisch gerne Android One mit rein. Kein überflüssiger Heck Meck vorinstalliert und die Sicherheit kommt offensichtlich nicht zu kurz.

(danke Daniel!)

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25737 Artikel geschrieben.