HTC One M8 erhält Stagefright-Patch in Europa

24. August 2015 Kategorie: Android, Backup & Security, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_androidLetzte Woche gab es einen Patch für das HTC One M9 Plus, nun folgen anscheinend europäische One M8 Varianten. Das Update, das bereits in Russland, Spanien und Italien aufgetaucht ist, soll auch hier die Stagefright-Lücke schließen. Ob damit tatsächlich die Lücke geschlossen wird, ist allerdings fraglich. Schon beim ersten Patch der Nexus-Geräte und auch bei HTCs Update des One (M7) waren die Hersteller nicht sehr erfolgreich, was den Patch angeht. Das sagt zumindest ein Test mit Zimperiums Stagefright Detektor-App. Falls Ihr das Update bereits erhaltet, hinterlasst gerne einen Kommentar. Und prüft doch auch gleich einmal, ob die Stagefright-Lücke durch das Update komplett geschlossen wird. (Danke Jörg!)

HTC_One_M8_001



Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 7364 Artikel geschrieben.