HTC Desire EYE und Desire 816 erhalten Android 5.0.2 Lollipop in Deutschland

14. April 2015 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von:

HTC_Desire_Lollipop

Erfreuliche Nachrichten für Besitzer eines HTC Smartphones, zumindest falls Ihr in Besitz eines der beiden Modelle Desire EYE oder Desire 816 seid. Ab sofort wird Android 5.0.2 Lollipop verteilt. Wie HTC via Twitter mitteilt, ist das Update für Channel-, Vodafone- und O2-Geräte verfügbar. Bereits seit letzter Woche konnten die beiden Geräte (und andere) mittels App-Updates in den Genuss von Sense 7 kommen. Nun gibt es Lollipop, wenn auch nicht die allerneueste Version. Falls Ihr das Update erhaltet, hinterlasst gerne einen Kommentar, ob es gelungen ist. Man hört in den letzten Wochen leider sehr viele Klagen über langsame Smartphones, das zieht sich aber durch fast alle Hersteller. Android 5.1 soll bei derartigen Problemen Abhilfe schaffen.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9407 Artikel geschrieben.