HowTo: Thundersave 0.3

9. Januar 2007 Kategorie: Firefox & Thunderbird, geschrieben von:

Da ich einige Mails zur Benutzung von Thundersave bekommen habe, habe ich mich entschlossen, ein letztes Mal die Arbeitsweise in allen Einzelheiten zu beschreiben. Zuerst: Was ist Thundersave? Thundersave sichert s?mtliche Mails, Einstellungen und den Programmordner von Mozilla Thunderbird. Auf Wunsch kann man per Doppelklick das Backup schmerzfrei wiederherstellen.

Schritt 1: Download des Paketes. Der Download liegt im 7Zip SFX vor – also als EXE-Datei. Es wird kein anderes Entpackprogramm ben?tigt. Die Dateigr?sse betr?gt rund 430 Kilobyte. Download von www.box.net

Schritt 2: Entpacken. Einfach einen Doppelklick auf die Datei machen und an den gew?nschten Ort entpacken.

sshot-1

Nach dem Entpacken finden wir zwei Dateien vor:

sshot-2

Mit einem beliebigen Texteditor ?ffnen wir die Datei Pfade.ini. Folgender Inhalt ist in der Datei zu finden:

sshot-3

Zeile 1: Hier wird der Pfad zum Programmordner eingegeben, diesen bitte in „G?nsef??chen“ setzen.

Zeile 3: Hier den Pfad zum Profilordner eingeben. Wurde Thunderbird standardm??ig installiert, so muss hier nichts ge?ndert werden.

Zeile 5: Ort, an dem das Backup erstellt werden soll. Ist der Ordner nicht vorhanden, so wird er von Thundersave erstellt.

Zeile 8: Wenn Thunderbird vor dem Sicherungsvorgang geschlossen werden soll, so gibt man hier die 1 an, ansonsten die 0.

Zeile 11: Dir Wert gibt an, ob Thunderbird nach vollzogenem Backup wieder gestartet werden soll. Macht nat?rlich nur Sinn, wenn es vorher beendet war. Auch hier gilt: Start=1 und 0 heisst: Thunderbird bleibt geschlossen.

Zeile 16: Hier kann man angeben, in welchem Datumsformat die Backupordner angelegt werden sollen. 1 steht hier f?r das normale Datumsformat von z.B. 09.01.2007 und die 0 f?r z.B. 20070109.

Haben wir unsere ?nderungen gemacht, speichern wir die Datei und beenden den Texteditor.

Jetzt ist alles bereit f?r die erste Sicherung, die wir mit einem Doppelklick auf die Datei Thundersave.exe starten. Das Sicherungsfenster erscheint, alle Daten werden gesichert, gepackt und in den Zielordner verschoben:

sshot-4

Nach erfolgreichem Sicherungsvorgang schliesst sich das Fenster automatisch.

Wie kann man nun ?berpr?fen, ob die Sicherung erfolgreich war? Man begebe sich in den Ordner, den man als Backupordner in der Pfade.ini angegeben hat. Dieser sollte einen Unterordner mit dem aktuellem Datum beinhalten. Dort sollten sich folgende Dateien befinden:

sshot-5

Das war es, ihr habt ein vollst?ndiges Backup von Thunderbird.

Wie kann man ein Backup wieder einspielen? Einfach im Backupordner einen Doppelklick auf die Datei Thundersave.exe machen. Danach liegt Thunderbird, wo er immer war 🙂

Noch Fragen?


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25462 Artikel geschrieben.