Horizon für iOS: Videos immer korrekt aufnehmen

15. Januar 2014 Kategorie: iOS, Mobile, geschrieben von:

Videos werden bekanntlich in den häufigsten Fällen im Querformat aufgenommen. Logisch, die meisten Displays bieten ja auch ein querformatiges Sichtfeld. Videos, die im Hochformat gefilmt werden, schaut sich keiner gerne an, allerdings findet man diese immer häufiger. Horizon ist eine App, die diesen Umstand beenden möchte und Videos generell im Querformat aufnimmt. Funktioniert sehr simpel und man fragt sich einmal mehr, warum so ein Feature nicht als Standard in den Kamera-Apps zum Einsatz kommt.

Horizon_iOS

Der Trick hinter der App iat genauso einfach wie genial. Ein Aufnahmefenster (16:9) wird auf dem Display angezeigt. Dreht man das iPhone nun, dreht sich das Rechteck mit. Aufgenommen wird immer nur der Bereich in dem Rechteck. So erhält man nicht nur immer ein querformatiges Video, sondern auch ein perfekt ausgerichtetes. Für die Anhänger der Filter-Fraktion stehen hier auch verschiedene Effekte für Videos zur Verfügung.

Die Einstellungen der App erlauben das Festlegen von Speicherorten, die Auflösung der Videos (bis 1080p), sowie das Verhalten des Sucherfensters. Dieses kann frei drehbar mit veränderter Größe sein oder ein fixes Rechteck, das den Bewegungen des iPhones folgt. Ebenso kann man die automatische Drehung auch komplett deaktivieren.

Momentan ist die App zum Einführungspreis von 89 Cent erhältlich. Man merkt ihr den Status der Version 1.0 durchaus an, aber sie funktioniert, das ist die Hauptsache. Wer gerne Videos mit dem iPhone aufnimmt, kann 89 Cent definitiv auch schlechter investieren.

Horizon Camera
Horizon Camera
Preis: Kostenlos+
  • Horizon Camera Screenshot
  • Horizon Camera Screenshot
  • Horizon Camera Screenshot
  • Horizon Camera Screenshot
  • Horizon Camera Screenshot
  • Horizon Camera Screenshot
  • Horizon Camera Screenshot
  • Horizon Camera Screenshot
  • Horizon Camera Screenshot

Danke an Andree für den Tipp!


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9407 Artikel geschrieben.