Honor V10 sickert mit allen technischen Daten durch

18. November 2017 Kategorie: Hardware, Mobile, geschrieben von:

Erst kürzlich hatten wir aufgegriffen, dass das Honor V10 offiziell am 28. November offiziell in China vorgestellt wird. Nun sind mittlerweile so gut wie alle technischen Daten des Smartphones durchgesickert. Demnach wird das Honor V10 einen 18:9-IPS-Bildschirm mit 6 Zoll Diagonale und 2.160 x 1.080 Bildpunkten (FHD+) verwenden. Im Inneren des Metallgehäuses soll sich wiederum der aus dem Huawei Mate 10 Pro bekannte SoC Kirin 970 befinden. Auch in diesem Fall sollen dem Prozessor 6 GByte RAM zur Seite stehen. Allerdings bleibe der Anschluss für 3,5-mm-Audio erhalten. Zudem soll das Honor V10 mit wahlweise 64 bzw. 128 GByte Speicherplatz erhältlich sein – erweiterbar via microSD.

Auch von einer Dual-Hauptkamera mit 20 + 16 Megapixeln ist bereits die Rede. Angeblich nutze wiederum die Frontkamera 13 Megapixel. Der Akku soll wiederum mit 3.750 mAh aufwarten. Leider soll das Honor V10 allerdings nicht gegen Wasser und Staub resistent sein. Ab Werk wird aller Wahrscheinlichkeit nach Android 8.0 (Oreo) mit dem Überzug EMUI 8.0 vorinstalliert sein.

Weitere Einzelheiten zum Honor V10 erfahren wir dann spätestens bei der offiziellen Vorstellung in China am 28. November. Für Europa wird Honor das V10 dann nochmals separat am 5. Dezember 2017 präsentieren. Vor allem der Preis könnte eine spannende Sache sein, schließlich ist Honor in diesem Bezug für seine aggressive Politik bekannt.

(via XDA Developers)

Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei
Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich
eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das
erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto
auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

André hat bereits 2622 Artikel geschrieben.