Homescreen visualisiert eure iOS-Apps interaktiv

26. November 2014 Kategorie: iOS, geschrieben von:

Kurz notiert: eine App macht in meinem Umfeld gerade die Runde, die das Zeigen der eigenen Apps auf der iOS-Plattform vereinfachen soll. Homescreen funktioniert mehr als einfach: die App fordert euch auf, einen Screenshot zu erstellen. Diesen analysiert die App und stellt ihn daraufhin online. Das Besondere? Ihr könnt damit nicht nur euren Homescreen teilen, sondern auch ratz fatz zeigen, welche Apps ihr nutzt – ohne den Spaß zu erklären. Homescreen analysiert anhand der Icons die Apps und listet diese interaktiv auf, Nutzer können sich anhand eures Screens informieren und bei Interesse die App direkt installieren. Klingt gut? Ja – hat aber auch den Nachteil, dass nicht alle Apps zu 100% erkannt werden – schaut euch ruhig einmal meinen Homescreen an und hovert über die Apps Kicker, Kicktipp oder aber auch Sonos. Nette Spielerei, mehr aber auch nicht.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25453 Artikel geschrieben.