Hewlett Packard Slate 7: erstes Android-Tablet von HP für 169 Dollar

24. Februar 2013 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: caschy

So, das soll wohl der letzte Tablet-Beitrag für heute sein. Heute morgen machte das Samsung Galaxy Note 8.0 den Anfang, bevor ich von den Lenovo Tablets nun zum neuen und damit ersten Android-Tablet von Hewlett  Packard komme. Hewlett Packard macht es beim Slate 7 richtig und nennt, im Gegensatz zu anderen Herstellern, gleich mal direkt den Preis. 169 Dollar soll das HP Slate 7 nämlich kosten. Der Name lässt es vermuten: es handelt sich um ein 7 Zoll großes Tablet mit 1024 x 600 Pixeln in der Auflösung. An Bord hat man Android 4.1 Jelly Bean, Beats Audio und einen 1.6 GHz starken Dual-Core-Prozessor (ARM Cortex A9).

HP Slate 7

Zwei Kameras sind ebenfalls verbaut, die hintere verfügt über 3 Megapixel, die VGA-Cam dient dann der Videotelefonie. Auch sind 1 GB RAM, WLAN, Bluetooth, micro-USB und 16 GB Festspeicher verbaut. Ab Mai soll das Gerät in den USA in den Verkauf gehen, der Erfolg ist natürlich in der Kategorie ungewiss, da das Nexus 7-Tablet natürlich einen langen Schatten im Bereich der Marken-Tablets im unteren Preissegment hat. Das HP 7 Slate scheint einfach “yet another Android-Tablet” zu sein.

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 17363 Artikel geschrieben.