Guns’n’Glory WW2 Premium für Android kostet gerade nur 10 Cent

11. Oktober 2017 Kategorie: Android, Games, geschrieben von:

Ihr habt den zweiten Weltkrieg verpasst? Könnt Ihr mit Guns’n’Glory WW2 nun kostengünstig nachspielen. Naja, nicht wirklich, vielmehr handelt es sich um eine Art Tower Defense-Game, das zu Zeiten des zweiten Weltkriegs spielt. Fragwürdiges Setting, immerhin könnt Ihr auswählen, ob Ihr als Amerikanische Streitkräfte oder Deutsche Achsenmächte in die Schlacht ziehen möchtet. Die Premium-Varainte des Games kommt ohne Werbung und bietet direkt zum Start 100 Glory Coins, die In-App-Währung, die auch über weitere Käufe aufgestockt werden kann.

Truppen können mehrstufig verbessert werden, es stehen zudem 12 Karten mit je drei Schwierigkeitsstufen zur Verfügung. 20 Achievements kann man außerdem erspielen, falls man dieser Sammelleidenschaft frönt. Den Screenshots nach zu urteilen bekommt man eher Mittelmäßiges geboten, die Bewertungen der Nutzer sind allerdings positiv. Falls Euch das Genre zusagt, könnt Ihr das Game aktuell für 10 Cent kaufen, normalerweise werden 2,99 Euro fällig.

Guns'n'Glory WW2 Premium
Guns'n'Glory WW2 Premium
Entwickler: HandyGames
Preis: 2,99 €+
  • Guns'n'Glory WW2 Premium Screenshot
  • Guns'n'Glory WW2 Premium Screenshot
  • Guns'n'Glory WW2 Premium Screenshot
  • Guns'n'Glory WW2 Premium Screenshot
  • Guns'n'Glory WW2 Premium Screenshot
  • Guns'n'Glory WW2 Premium Screenshot
  • Guns'n'Glory WW2 Premium Screenshot
  • Guns'n'Glory WW2 Premium Screenshot
  • Guns'n'Glory WW2 Premium Screenshot
  • Guns'n'Glory WW2 Premium Screenshot
  • Guns'n'Glory WW2 Premium Screenshot
  • Guns'n'Glory WW2 Premium Screenshot
  • Guns'n'Glory WW2 Premium Screenshot
  • Guns'n'Glory WW2 Premium Screenshot
  • Guns'n'Glory WW2 Premium Screenshot
  • Guns'n'Glory WW2 Premium Screenshot
  • Guns'n'Glory WW2 Premium Screenshot
  • Guns'n'Glory WW2 Premium Screenshot

Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9398 Artikel geschrieben.