GUI-Design – Mac OS X? Vista? Ubuntu!

16. Oktober 2008 Kategorie: Internet, geschrieben von:

Obwohl es sowohl für Windows als auch Mac OS X unzählige Themes gibt, um die GUI nach seinem eigenen Geschmack einzurichten – beide kommen nicht an die Skalierbarkeit von Linux heran. Logisch, Windows und Mac OS sind nicht quelloffen. Wie auch immer – da hier in letzter Zeit häufig Themes für Windows XP und Windows Vista beschrieben wurde, ist nun Linux (in meinem Falle mit Gnome / GTK2) dran.

Das GTK2-Theme heißt übrigens Shiki-Colors und ist auf Gnome-Look zu haben. Es sind mehrere Farbschemen im Paket enthalten. Für absolute Neulinge ist eine Anleitung mit im Download enthalten – damit ist die Installation wirklich ein Selbstgänger.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25473 Artikel geschrieben.