Große Störung bei eBay

14. September 2014 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Gefühlte 50 E-Mails und Meldungen via Facebook und Twitter sind bei uns eingegangen – sie alle haben zum Inhalt, dass eBay nicht erreichbar wäre. Schaut man sich auf der Facebook-Seite des Unternehmens um, so sieht man, dass sich viele Verkäufer Sorgen machen. Kurioserweise ist die Störung nicht global, aber dennoch größer, als von eBay kommuniziert.

eBay

Während man seitens eBay von „einigen“ Nutzern spricht, so sammeln sich bereits mehrere Tausend in sozialen Netzwerken. Nun gut, im Verhältnis sind dies für eBay nur „einige“. Erst gegen Nachmittag kommunizierte man, dass man die Hinweise prüfe, dass eBay für einige Kunden nicht erreichbar  sei.

Später dann gab man die Meldung aus, dass man an der Behebung des Problems arbeite, eine konkrete Fehlerbeschreibung wollte der Online-Marktplatz aber nicht ausgeben. Interessant ist in diesen Fällen oft immer das Auftreten von Nutzern in den sozialen Netzwerken.

Ebenfalls interessant wird es auch sein, wie eBay gegenüber Käufern und Verkäufern auftritt. Sofern ihr betroffen seid, könnt ihr ja mal im Nachgang in den Kommentaren erzählen, was durch den Ausfall passierte und wie eBay euch gegenüber agierte. Alternativ probiert mal die eBay-App aus, einige unserer Leser gaben Feedback, dass es mit dieser wohl noch gehen soll.



Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22522 Artikel geschrieben.