Große Radioliste für iTunes

2. Dezember 2012 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Bevor ich es selber vergesse, lege ich es mal in mein ausgelagertes Wissensarchiv names Blog ab: die Radioliste für iTunes. iTunes 11 ist erschienen und ich muss sagen: optisch gelungen und super flott – zumindest kann ich dies für die Mac-Variante aussagen. Was aber nervt ist das Entfernen der Duplikate-Suchen-Funktion. Ich selber schrieb ja mal, dass iTunes selten an ist, höre ich doch meistens via Spotify meine Musik. Ab und an greife ich dann doch zu iTunes, um einfach mal Radio zu hören.

Sicherlich hat jeder so seine Heimatsender, doch ich höre ganz gerne mal hier und da rein. Zwar bietet iTunes jede Menge Sender an, ich selber bevorzuge aber die deutschen Sender. Und so habe ich mal vor ewiger Zeit nach einer Radioliste für iTunes gesucht und bin dann auch fündig geworden. 565 Sender bietet man hier im Download an. Einfach entpacken und über Ablage > Mediathek > Wiedergabeliste importieren in euer iTunes holen. Im Paket sind ebenfalls intelligente Playlisten enthalten, diese sind nach Streamqualität sortiert.

Übrigens: in der Liste findet man auch Sender aus Schweiz, Polen oder Holland.


Vielen Dank für das Lesen dieses Blogs! Wenn ihr uns unterstützen wollt, dann schaut euch auch diese Advertorials an, die wir auf separaten Seiten geschaltet haben: Acer Iconia Tab 8 und HP Cashback Aktion. Danke, jeder Aufruf hilft uns.

Neueste Beiträge im Blog

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 16888 Artikel geschrieben.


9 Kommentare

Baschdi 2. Dezember 2012 um 15:09 Uhr

warum auch immer scheitert der import der gesamtliste, weil “einige lieder nicht gefunden” wurden oder so ähnlich.

caschy 2. Dezember 2012 um 15:10 Uhr

Eben noch für diesen Beitrag gemacht, ging alles.

Chrissssss 2. Dezember 2012 um 15:15 Uhr

Schöen Liste. Die Fehlermeldung von Baschdi hab ich auch bekommen, aber die Wiedergabeliste ist da.

Was mich an der Sache stört ist, dass die Radiosender in der Albenübersicht auftauchen, sortiert nach Herkunft.

Gibts ne Lösung die da raus zu bekommen?

Matthias 2. Dezember 2012 um 15:26 Uhr

Die Liste ist veraltet.

Matthias 2. Dezember 2012 um 15:30 Uhr

Sorry, ich meinte damit: Die Liste hat nicht alle guten Sender. Sogar Motor FM ist noch drin. Die gibt es nicht mehr. Dafür sind andere (neuere) gute gar nicht gelistet.

Richard 2. Dezember 2012 um 16:09 Uhr

http://www.listenlive.eu
4000 Stations and counting.

Torsten 5. Dezember 2012 um 21:31 Uhr

@caschy vielen Dank erst mal für diese Liste. War mir auch als langjährigem iTunes- und Apple-Nutzer neu. Allerdings stimmt es, dass viel Stationen nicht gehen.
Bei den Berliner Sendern z.B. geht fast nichts.
Die Frage hier ist eigtl. ob es irgendwo eine neuere Liste gibt oder ob jemand diese Liste aktualisieren kann?

Johan 1. Mai 2013 um 06:43 Uhr

Richard, Danke. Der Link ist Gold wert!
http://www.listenlive.eu/

Voxs 28. November 2013 um 14:20 Uhr

jup – die hab ich auch schon lange laufen gehabt … nur ist die teils völlig überholt, DLF etc. geht nicht mehr … ein Update wäre toll ;-)


Deine Meinung ist uns wichtig...

Kommentar verfassen

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich eine Zusammenstellung.