Greplin und Google Mail: macht das nicht

15. April 2011 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von:

Kleiner Kommentar zu einem Webdienst, den TechCrunch heute noch einmal vorgestellt hat: Greplin. Bringt unter anderem eine verbesserte Google Mail-Suche mit. Schneller, genauer, blabla. Voraussetzung: Google Mail-Account, Google Chrome-Erweiterung und ein Account bei Greplin. Hört sich zuerst einmal sexy an. Erinnerte mich an CloudMagic.

Aber: im Gegensatz zu CloudMagic indexiert Greplin eure Mails nicht lokal – die werden allen Ernstes auf deren Server gedumpt und dort indexiert. Da sollte doch sogar ein freiwilliger Gehirnspender drauf kommen, dass man so etwas nicht macht. Niemals nicht. Also: mal lieber die Finger von weg lassen. Man kann ja auch mal warnen, statt nur immer zu empfehlen…


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25459 Artikel geschrieben.