Google zeigt Photo Sphere-Bilder

9. November 2012 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: caschy

Dass mein Nexus 4 ein Vorserienmodell mit nicht finaler Software ist, sehe ich an einem Umstand: es fehlt werksseitig das geniale Photo Sphere-Feature aus Android 4.2, über welches wir hier schon berichteten. Photo Sphere ermöglicht es euch, quasi Rundum-Bilder zu machen, die schon mehr sind als einfache Panorama-Fotos – 360° eben.

Diese lassen sich dann auch bei Google+ betrachten (und auf dem Gerät). Ein Google-Mitarbeiter hat mittlerweile 21 Bilder online gestellt, die mittels Photo Sphere realisiert wurden. Anhand dieser Bilder könnt ihr euch ganz gut ein erstes Bild über die Funktion machen, die ich irgendwie ganz spannend finde.


Vielen Dank für das Lesen dieses Blogs! Wenn ihr uns unterstützen wollt, dann schaut euch auch dieses Advertorial an, welches auf einer separate Unterseite geschaltet wurde: Sony startet mit 4K Ultra HD durch

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 17693 Artikel geschrieben.